Zertifikatsfehler in TheBat!

In TheBat! kann nach einem abgelaufenen Zertifikat der Fehler “Die Verbindung wurde vom Server abgebrochen” beim Sendeversuch von E-Mails erscheinen.

Um sicher zu gehen, dass der Fehler tatsächlich im Zusammenhang mit einem Zertfikat steht, kann man im Logfile nachschauen:

Dann sieht man einen ähnlichen Eintrag wie diesen hier:

Lösung:

Es gibt zwei Möglichkeiten:

1. Man muss im TheBat!-Adressbuch den Menüpunkt  “Ansicht\Zertifikatsdatenbanken” aufrufen, dann das Adressbuch “Trusted  Root CA” auswählen, einen neuen Kontakt erstellen und auf der  Registerkarte “Zertifikate” das Server-Zertifikat  importieren. Änderungen mit “OK” bestätigen. Der Nachrichtenempfang und Versand sollten dann funktionieren.

Nachteil: Man muss das entsprechend passende Zertifikat sich irgendwo herunterladen und im TheBat!-Adressbuch-Verzeichnis abspeichern.

Die bessere Lösung und unsere Empfehlung wäre

2. Im Programmhauptfenster unter “Optionen\S/MIME und TLS” die  Option “Microsoft Crypto API” einstellen, um den  Windows-Zertifikatspeicher einzusetzen. So wird The Bat! immer die Zertifikate  verwenden, die im Betriebssystem hinterlegt sind.