Die unten stehenden Mailserver-Angaben sind unabhängig von den Mailprogrammen. Alle Mailprogramme benötigen einen Posteingang-Server und einen Postausgang-Server in den Programmeinstellungen.

Dann muss nur noch auf den Verschlüsselungstyp und auf die Portnummer geachtet werden.

 

Für alle Mailprogramme gelten folgende Einstellungen:

Die genauen Unterschiede zwischen POP3 (E-Mails auf den eigenen Rechner herunterladen) und IMAP (E-Mails auf dem Mailserver belassen) können Sie bei Interesse über eine Suchmaschine selber recherchieren.

Je nach Mailprogramm muss die Kombination von Port-Angaben und Wahl der Verschlüsselung (TLS, SSL oder STARTTLS) aufeinander abgestimmt sein. D.h., das Testen der Kombinationen ist vielleicht erforderlich.

ServertypPOP3
Posteingangs-Server:pop.cidnet.de
Port995 (bei TLS, SSL) oder 110 (bei STARTTLS)
Passwort:normal (oder automatisch)

 

ServertypIMAP
Posteingangs-Server:pop.cidnet.de
Port993 (bei TLS, SSL) oder 143 (bei STARTTLS)
Passwort:normal (oder automatisch)

 

ServertypSMTP
Postausgangs-Server:mail.cidnet.de
Port25 oder 587 (bei TLS, SSL oder STARTTLS)
Passwort:normal (oder automatisch)